Lasallia pustulata:



Vorschaubild Beschreibung Kommentar
Lasallia_pustulata-Fundort_K.jpg Lasallia pustulata
Nette-Schieferpfad bei Trimbs, Eifel, Oktober 2011
Auf Schiefer. Thallus 2 - 10 cm, Oberseite grau bis braun manchmal auch weiß, mit ovalen, teilweise gelblich gefärbten Pusteln. Stellenweise schwarze, korallinische Isidien. Unterseite schwarz, grubig, ohne Rhizinen. Apothecien sehr selten. Beidseitig berindet. Photobiont Chlorococcus. Chemie: Gyrophoric acid. Mikroskopie, Stereomikroskop, Mikrofoto
Lasallia_pustulata-QS-HF_K.jpg Lasallia pustulata
Nette-Schieferpfad bei Trimbs, Eifel, Oktober 2011
Querschnitt Lobe. Beidseitig berindet, Photobiont Chlorococcus. Mikroskopie, Stereomikroskop, Mikrofoto
Lasallia_pustulata-QS-Lacto_K.jpg Lasallia pustulata
Nette-Schieferpfad bei Trimbs, Eifel, Oktober 2011
Querschnitt Lobe. Färbung mit Lactophenol-Methylblau-Acidfuchsin. Mikroskopie, Stereomikroskop, Mikrofoto
Lasallia_pustulata-QS-Lacto-200x_K.jpg Lasallia pustulata
Nette-Schieferpfad bei Trimbs, Eifel, Oktober 2011
Querschnitt Lobe. Nahansicht obere paraplektenchymatische Berindung. Färbung mit Lactophenol-Methylblau-Acidfuchsin. Mikroskopie, Stereomikroskop, Mikrofoto